Djokovic und Osaka setzen Siegesserie fort und gewinnen nach den US-Open auch die Australian-Open!

Das dritte alljährliche Weihnachts Gespräch mit Barbara Muhr und Barbara Schett über das Thema: Sport & Geld 

 

 

 

Liebe Tennisfreunde,

nun gibt es das Steirische Tennis TV schon bald ein Jahr und zu diesem Anlass möchte ich ein paar Fakten nennen. Bei mehr als zehn Turnieren haben wir mitgewirkt und bei den Finalspielen über 700 Besucher auf unserer Website willkommen heißen dürfen.

Falls Sie noch nichts von uns gehört haben, dürfen wir uns vorstellen:

Wir sind das Steirische Tennis TV.

Wir haben uns das Ziel gesetzt uns dem Breitensport zu widmen. Das heißt es werden nicht nur die Besten der Steiermark bei Turnieren mitverfolgt, sondern auch Hobby- oder Amateurspieler, haben die Chance im Online-Fernsehen gezeigt zu werden. Kurze Info am Rande: In der Steiermark gibt es mehr als 25000 Hobby-Spieler, davon 8000, welche aktiv bei Turnieren und Meisterschaften mitspielen.

Dem Rollstuhltennis werden wir uns auch widmen. So ein ausdrucksstarker und sehenswerter Sport darf nicht zwischen den anderen Sportarten untergehen sondern muss gefördert und verbreitet werden.

Falls Sie irgendeinen Live-Stream verpassen sollten: kein Problem. Alle Streams werden im Archiv gespeichert und sind auf Mausklick abrufbar.

Euer Steirisches Tennis TV Team!

 

 

Neue Informationen in Arbeit…